Kitesurf-Trophy bekommt Sylt dazu - Büsum nicht Teil der KST

Die Kitesurf Trophy geht in die 13 Saison – viele neue Formate sind ausprobiert, weiterentwickelt und perfektioniert worden. Während 2002 auf Norderney 2 Leute den sportlichen Teil stemmten, sprechen wir 2013 ´von einer hochqualifizierten Crew von Judges und Regattaleitern, aber auch für manche Neueinsteiger komplizierte Formate und Einstiegsbarrieren.

 

 

Aber: Im Sotchi und FIFA Brasilien Jahr 2014 sieht es mit dem Budget schlecht aus. Dies in Verbindung mit dem sich ständig weiter entwickelnden Sport, nutzen wir zu einer Weiterentwicklung und bieten interessierten Teilnehmern die Möglichkeit, zu einem neuen Format. 

 

So wird die Tourismus Marketing Service Büsum GmbH gemeinsam mit der Wassersportschule Büsum am 24. und 25. Mai wieder die Drachen der Kitesurfer über Büsum kreisen lassen. In der neuen Familienlagune Perlebucht treffen sich die Fans der Trendsportart zur Veranstaltung „King Of The Lagoon“. Mit aufregenden Wettkampf-Shows, der Möglichkeit, neues Kitesurf-Material zu testen und einem abwechslungsreichem Rahmenprogramm soll „King Of The Lagoon“ zu einem ganz besonderen Erlebnis nicht nur für Kitesurfer sondern für die ganze Familie werden.

Im Mittelpunkt stehen dabei die aufsehenerregenden Wettkampf-Shows mit geladenen Kite-Profis. Die erfahrenen und unerschrockenen Sportler springen über Hindernisse, sogenannte Kicker und Slider und zeigen dabei atemberaubende Sprünge. Die Kiter bewerten sich dabei gegenseitig und küren am Ende den „King Of The Lagoon“. Wer beim Zuschauen Lust auf Wasseraction bekommen hat, kann vor Ort Schnupperkurse im Kitesurfen oder Paddle-Surfing buchen oder sich über das neueste Kitesurf-Material informieren und bei entsprechender Vorkenntnis es auch kostenlos testen. Hüpfburg und Surf-Simulator, Grill und Cocktailbar und die einzigartige Atmosphäre der neuen Familienlagune Perlebucht sorgen dafür, dass alle Gäste – ob Groß oder Klein, ob Kiter oder nicht – an diesem Mai-Wochenende tolle Strandtage erleben können.

Mit „King Of The Lagoon“ reagiert Büsum auf die Absage der Veranstaltung im Rahmen der Deutschen Meisterschaftsserie Kitesurf-Trophy, die ursprünglich an diesem Wochenende stattfinden sollte.

 

Dafür wird Sylt 3.-6. Juli mit einem tollen 4-Tage Event wieder Teil der KST / DM Wertung. Fehmarn 22.-24. August bleibt Finale der DM Kitsurfen in den gewohnten Disziplinen Race und Freestyle. 

 

Die Wassersportschule Büsum, die Tourismus Marketing Service Büsum GmbH und wir freuen sich, Euch nach der Winterpause alle in Büsum wieder zu sehen.