XS Best Trick Contest

XS BEst Trick

Im Rahmen der Wettkämpfe reichte die Zeit am Sonntag noch für den XS Power Drink Best Trick Contest. Die Teilnehmer zeigten den Zuschauern spektakuläre Sprünge und den Schiedsrichtern fiehl die Entscheidung einen Sieger zu benennen wirklich schwer.

Am Ende konnte sich Emmanuel Norman über die Siegprämie von 450 Euro freuen. Emmanuel überzeugte letztendlich mit einer tollen Airshow mit zahlreichen Rotationen um die eigene Achse. Florian Gruber traute sich sogar mit seinem Raceboard in die Brandung und zeigte mit dem riesigen Brett hohe Sprünge. Jeweils 100 Euro bekam noch die Rostockerin Skadi Siegmeyer bei den Damen und bei den Junioren Leon Nahr.