Kitesurf-Trophy startet im Ostsee Resort Damp

damp Kitesurf Trophy

Vom 24. - 26. Mai treffen sich Deutschlands beste Kitesurfer zum Auftakt der diesjährigen Meisterschafts-Saison erneut im Ostsee Resort Damp. Drei Tage lang wird die deutsche Kitesurf-Elite spektakuläre Sprünge auf dem Wasser zeigen und in atemberaubender Geschwindigkeiten über die Wellen jagen. Die Wettkämpfe in Damp sind für Deutschlands Top-Kiter der beste Fitnesstest vor dem Kitesurf Cup Sylt Anfang Juli auf Sylt.

Je nach Windbedingungen werden die Wettkämpfe am Freitag ab 12 Uhr beginnen. Am Samstag und Sonntag stehen die Kitesurfer schon ab 10.30 Uhr in den Startlöchern. Gefahren wird in den Disziplinen Freestyle und Race. Beim Freestyle präsentieren die Kiter spektakulären Tricks und springen dabei bis zu 10 Meter hoch. Eine Jury bewertet die Tricks nach Sauberkeit der Ausführung, Schwierigkeitsgrad und Gesamteindruck. Zu den Favoriten in dieser Disziplin gehören bei den Herren die Schleswig-Holsteiner Mario Rodwald (Rendsburg), und Nils Wesch (Langballig). Rodwald wurde im vergangenem Jahr erneut Deutscher Meister. Wesch war Vizemeister im Freestyle. Beim Race absolvieren die Teilnehmer einen mit Bojen gekennzeichneten Parcours, wobei der Schnellste gewinnt. Vor allem der Start ist dabei für die Zuschauer beeindruckend, wenn mehr als 40 Kiter gleichzeitig starten ohne sich dabei in die Quere zu kommen. Gewertet wird in beiden Disziplinen getrennt nach Herren, Damen und Junioren. Bei den Racern werden Florian Gruber (Garmisch Partnekirchen) und Christine Bönniger (Kiel) versuchen ihre Deutschen Meistertitel zu verteidigen.

 

Das Ostsee Resort Damp ist die erste Station auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft. Nach insgesamt 3 Tourstopps werden im August auf Fehmarn die deutschen Meister im Kitesurfen gekürt. In diesem Jahr hat der Auftakt der Kitesurf-Trophy in Damp noch eine weitere Bedeutung. Für einige der rund 70 deutschen Top- und Nachwuchskiter ist er die Generalprobe für den Kitesurf Cup Sylt im Juni auf Sylt. „Bevor es gegen die internationale Konkurrenz geht, können die deutschen Kiter ihre neuen Tricks in Damp noch einmal unter Wettkampfbedingungen testen“, sagt Wettkampfleiter Markus Schwendtner. Mit dem Kitesurf Cup Sylt (02.-07Juli.) kommen im Rahmen der MINI Kitesurf Tour Europe Serie die besten Kitesurfer Europas nach Sylt.

Aber nicht nur Kitesportfans kommen am Strand von Damp auf ihre Kosten. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen unter anderem eine tolle Beach Bar und diverse Foodstände. Die Zuschauer können zu dem versuchen ihr Gleichgewicht auf einem Surf-Simulator zu testen.

 

Infos zum Ostsee Resort Damp hier...

Weitere Links:
Jetzt anmelden für Damp 

Kitesurf lernen mit Yourdays.de
Damp Event Infos

 

Bilder-Rückblick Ostsee Resort Damp 2012

Video 2012