Zuwachs im deutschen Ozone Team

Seit Anfang März 2012 ist nun der 22jährige Felix Stelter Teil des deutschen Ozone Teams.

Bereits während des vergangenen Winters, den Felix als Kitelehrer in Australien verbrachte, konnte er den C4 auf Herz und Nieren testen -
dem dortigen Ozone Vertrieb fiel Felix' aggressiver und gleichzeitig sehr vielseitiger Stil auf und so wurde er mit den aktuellen C4 unterstützt.

Die Eingewöhnung auf das neue Material hat zweifelsfrei geklappt und live kann man ihn dann bei der Kitesurf-Trophy sehen - schaut euch das Video an.

 

Mehr zu Ozone Germany hier...