Rettet das Hawaii Deutschlands! Gegen Naturschutzverordnung „Nördliche Seeniederung Fehmarn“

Die Landesregierung bereitet gegenwärtig eine Verordnung vor, durch die der gesamte nordwestliche und nördliche Küstenbereich von Fehmarn in einer Ausdehnung von 825 ha unter Naturschutz gestellt werden soll. Helft mit eurer Unterschrift.

Das Naturschutzgebiet soll auch den Flachwasserbereich auf der Ostsee weitgehend mit einschließen. Die zahlreichen Verbote, die mit der Unterschutzstellung einhergehen, wirken sich dahin aus, dass die üblichen Freizeitbeschäfti-gungen wie Surfen, Kiten bis hin zur schlichten Strandbenutzung künftig erheblich reglementiert bzw unmöglich sein werden. Die Attraktivität Fehmarns als Ferieninsel geht damit verloren. Damit dies nicht geschieht, helft und unterschreibt die Petition.

 

Seit 10 Jahren findet nun auch schon die Kitesurf-Trophy auf Fehmarn statt. Der Kitesport gehört einfach zu der Insel und sollte daher auch nicht eingeschränkt werden.

Hier geht es zur Petition>>