Etwas Neues bei Ozone

Es kommt was Neues, bei Ozone. Jetzt wurden erste Bilder des Prototyps des neuen REO veröffentlicht.


Der Reo ist als reiner Wavekite konzipiert, mit den entsprechenden Eigenschaften: "Well, we and our riders think it needs to have fast handling, float down the line, good relaunch, megga de power and plenty of power to get you back up to the lineup." so die Worte von Rob Whittall, Kitedesigner bei Ozone

Es wird ihn in den Größen 4,6,8,10 und 12qm geben. Allerdings wird es noch eine Weile dauern, bis er wirklich erhältlich ist. Das Team um Rob und Torrin steckt bislang noch in der Testarbeit an den letzten Prototypen und gewöhnlich dauert es dann noch eine Weile, ehe die Modelle dann in Deutschland erhältlich sind. Die News zum REO und auch die Bilder der Prototypen finden sich auf der Homepage von Ozone. Die Farben und das Design der Bilder sind übrigens nicht final - es handelt sich wie gesagt um Prototypen.

News und Bilder zum Reo Kite unter: www.flyozone.com